Das Örtchen RSS-Feed
Kategorie
Kategorie: Blog
Buttons & Statistiken

Hinweis: Geburtstags-Gewinnspiel von stadt-bremerhaven.de

Am 4. März feierte Caschy den siebten Geburtstag seines Blogs stadt-bremerhaven.de. Da er mit diesem Blog überaus erfolgreich ist und berufsbedingt einige Kontakte zu Herstellern hat, konnte er auch dieses Jahr wieder einige Preise für ein Gewinnspiel zusammenraffen. Es sind sogar so viele hochwertige Preise, daß er sich dieses Jahr zu einer zweiteiligen Aktion entschlossen hat.

Die Leistung

Caschys Blog ist eines der bekanntesten deutschen Blogs und versorgt mich mehrmals täglich mit Neuigkeiten aus der Tech-Branche. Doch ich bin nicht alleine, sein RSS-Feed ist wochentags von 30.000 Leute im Peak abonniert und seine Leser generieren über 1.5 Millionen Seitenaufrufe im Monat.

Das Gewinnspiel

Als erste Aktion veranstaltet Caschy eine Verlosung mit 10 Preisen (sofern ich korrekt gezählt habe). Alle Gewinner werden durch Lose ermittelt, wobei man beispielsweise 1 Los fürs Kommentieren im Google Formular, 2 Lose fürs Twittern und 4 Lose fürs Bloggen bekommt. Das Gewinspiel endet am 19. März 2012 um 18.00 Uhr und dies ist die Gewinnspiel-URL.

So und nun drückt mir die Daumen, Smartphones und Tablets winken in Kürze den freudigen Gewinnern :-)

Hallo! Bist du neu hier? Dann abonniere doch den RSS-Feed dieses nicht mehr ganz so stillen Örtchens, um über meine geistigen Ergüsse auf dem Laufenden zu bleiben. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, sich von FeedBurner per E-Mail über meine Ausscheidungen benachrichtigen zu lassen.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Der Inhalt dieses Feldes wird öffentlich zugänglich angezeigt, aber als rel="nofollow" markiert.
Hinweis

Kommentare beleben den Blog! Ich freue mich über jeden Kommentar. Du kannst hier offen Deine Meinung zum Artikel sagen, aber bitte beachte die Netiquette und vermeide es andere zu beleidigen.

Bitte unterlasst es die Kommentare zu SEO-Zwecken zu missbrauchen. Kommentare mit Links, die nicht zu Blogs führen (oder zu Blogs mit Grauzonen-Themen) und/oder Keywords als Namen verwenden, sind nicht erwünscht!

Möchtest Du mir einen Blog-Artikel schmackhaft machen, dann schreib die URL ohne HTML-Tag in den Kommentarbereich und ich werde diesen bei Gefallen verlinken.