Das Örtchen RSS-Feed
Kategorie
Kategorie: Blog
Buttons & Statistiken
Neueste Kommentare

Mozilla: Firefox-Individualisierung mittels Personas

Ich bin ein Fan von Software-Individualisierung, sei es nun das Hintergrundbild von Windows, das Bild auf der Windows-Willkommensseite oder auch mein Kontobild. In letzter Zeit hab ich einiges mit meinem Firefox ausprobiert. Beispielsweise habe ich testweise die Tabs nach ganz oben verschoben (einfach grausam) und die Bookmarks mit einem Autohide versehen (gewöhnungsbedürftig), aber keine dieser Änderungen sagte mir wirklich zu. Auch die immer mal wieder veröffentlichten neuen Themes gefielen mir nicht.

Dank Caschy wurde ich heute auf die Möglichkeit aufmerksam gemacht, meinen Firefox mittels Personas optisch aufzupeppen. Personas versehen den Browser mit einem Hintergrundbild und verändern die Farbgebung passend dazu. Vor Firefox 3.6 mussten sie als extra Erweiterung installiert werden, doch dies ist heutzutage nicht mehr nötig. Besucht einfach die offizielle Website, geht mit der Maus über die Thumbnails und betrachtet eine direkte Livevorschau in Eurem Browser. Sollte Euch ein Design gefallen, so klickt einfach "Wear It" an.

Fazit

Abseits von Themes, welche ja meist Farben, Buttons und teilweise sogar die Positionierung einzelner Elemente beeinflussen, ist dies meiner Meinung nach eine schöne Methode dem Fuchs regelmäßig eine Frischzellenkur zu verpassen. Nachdem ich heute etliche dieser Designs angesehen habe, muss ich jedoch sagen, daß die Auswahl guter Ideen dabei relativ begrenzt ist. Als Bedingungen gelten für mich, daß die Farbgebung des Bildes relativ hell sein muss oder das Motiv rechts positioniert wird. Deshalb trägt mein Fuchs derzeit Three Crosses.

Hallo! Bist du neu hier? Dann abonniere doch den RSS-Feed dieses nicht mehr ganz so stillen Örtchens, um über meine geistigen Ergüsse auf dem Laufenden zu bleiben. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, sich von FeedBurner per E-Mail über meine Ausscheidungen benachrichtigen zu lassen.

Neuen Kommentar schreiben

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Der Inhalt dieses Feldes wird öffentlich zugänglich angezeigt, aber als rel="nofollow" markiert.
Hinweis

Kommentare beleben den Blog! Ich freue mich über jeden Kommentar. Du kannst hier offen Deine Meinung zum Artikel sagen, aber bitte beachte die Netiquette und vermeide es andere zu beleidigen.

Bitte unterlasst es die Kommentare zu SEO-Zwecken zu missbrauchen. Kommentare mit Links, die nicht zu Blogs führen (oder zu Blogs mit Grauzonen-Themen) und/oder Keywords als Namen verwenden, sind nicht erwünscht!

Möchtest Du mir einen Blog-Artikel schmackhaft machen, dann schreib die URL ohne HTML-Tag in den Kommentarbereich und ich werde diesen bei Gefallen verlinken.