Das Örtchen RSS-Feed
Kategorie
Kategorie: Blog
Buttons & Statistiken

Drupal Association - Individual Member

Neueste Kommentare

Ergüsse eines Webentwicklers

Aus dem Leben eines Internet-Junkies. Hier findet Ihr allerlei Informationen zu Themen, über die ich beruflich oder privat gestolpert bin, beispielsweise Webentwicklung, Programmierung oder dem Internet im Allgemeinen.

Drupal 8: Komfortableres Tagging

Seit meinem Umstieg von Drupal 6 auf Drupal 8 vermisste ich schmerzlich den Tagging-Komfort des Moduls Active Tags. Lange Zeit gab es auch nichts vergleichbares für Drupal 8. Das im Core implementierte Tagging eines Artikels finde ich nicht wirklich komfortabel, da das optische Feedback nicht wirklich brauchbar ist. Zudem empfinde ich die Trennung mittels Komma als nicht sehr intuitiv.

Drupal 8: Updateproblem Webform 8.x-5.0-beta16 auf beta25

Gestern habe ich mir einmal die Zeit genommen, Modul-Updates auf meinem Blog vorzunehmen. Nachdem ich die ersten Updates mittels FTP vorgenommen hatte, fiel mir ein, daß Drupal 8 ja unter /admin/reports/updates/update inzwischen einen automatischen Update-Modus für Leute ohne Kommandozeilen-Zugriff bietet. Dummerweise kam ich auf die Idee, diesen Modus ausgerechnet mit dem Modul Webform (und noch ein paar unproblematischen Modulen) zu testen. Der ein oder andere Besucher wird deshalb gestern eine leere Seite zu sehen bekommen haben.

Drupal 8: Fehlende Inhalte nach Update auf Drupal 8.3.7

Vor einiger Zeit Stand das Sicherheitsupdate 8.3.7 für dieses Blog an und erwies sich leider als ziemlich problematisch. Beim ersten Versuch zeigte meine Website danach keinerlei Inhalte mehr an und auch beim Bearbeiten war das Body-Feld aller getesteten Seiten komplett leer. Deswegen möchte ich hier einmal meine Vorgehensweise bei der Problemlösung (auch als Gedächtnisstütze für mich selbst) verbloggen.

WordPress: Veranstaltungswebsite mit WordPress 4 (Teil 2)

Gestern habe ich in Teil 1 beschrieben, wie man bei WordPress 4 das Blog als Agenda für eine begleitende Veranstaltungswebsite nutzen kann. Allerdings fehlt uns derzeit noch die Anzeige der Referenten. Hierfür werden wir nicht die Benutzer unserer WordPress-Installation verwenden, da wir nicht für jeden Referenten einen Login anlegen möchten und zudem bei einem einzigen Veranstaltungspunkt mehrere Referenten möglich sein sollen.

3 Kommentare

WordPress: Veranstaltungswebsite mit WordPress 4 (Teil 1)

Anfang 2014 kam ein potentieller Kunde auf mich zu, der eine kleine Website zur Begleitung einer Veranstaltung umsetzen wollte. Das Hauptproblem hierbei war die Veranstaltungsagenda, d.h. eine Übersichtsseite aller Veranstaltungspunkte in chronologischer Reihenfolge. Jeder Punkt sollte hierbei zudem einen oder mehrere Referenten haben können und über eine Detailseite mit einer ausführlichen Beschreibung verfügen. Umgesetzt werden sollte das Ganze mit WordPress, womit der Kunde auch schon begonnen hatte und lediglich Hilfe bei einigen Details benötigte. Ich möchte hier dieses Beispiel einmal aufgreifen und eine Umsetzung mit WordPress 4 beschreiben.

Sonstiges: Breiteres Google+ Design

Ich mag das neue mehrspaltige Design des Post-Streams von G+ in keinster Weise. Dies betrifft nicht nur mich, sondern auch etliche andere Benutzer. Der 1-spaltige Stream ist in der derzeitigen Form leider auch keine wirkliche Alternative, da er viel zu schmal ist. Aus diesem Grund begann ich ein wenig mit Firebug und Stylish zu experimentieren, doch kam zunächst zu keinem brauchbaren Ergebnis.

Glücklicherweise stolperte ich über eine Diskussion, die von Stefan Münz angestossen worden war. Hier fand ich ein paar brauchbare Ansätze und begann diese entsprechend meiner Vorstellungen zu variieren.