Das Örtchen RSS-Feed
Kategorie
Kategorie: Blog
Buttons & Statistiken

Drupal Association - Individual Member

Neueste Kommentare

Unterhaltung: Ormie the Pig (Schwein muss man haben)

Fast auf den Tag genau ein Jahr ist es her, daß ich meinen letzten animerten Kurzfilm verbloggt habe. Obwohl ich ein Fan von animierten Filmen bin, habe ich in letzter Zeit in dieser Richtung kaum etwas mitbekommen. Im Kino ging Kung Fu Panda 2 leider komplett an mir vorbei und Der gestiefelte Kater 3D ("Puss in Boots") lässt ja auch noch eine Weile auf sich warten.

„(...) möchte Keks haben!“

Lediglich Sintel, welcher als Werbung für das Open-Source-3D-Animationsprojekt Blender geschaffen wurde, ist mir im Oktober letzten Jahres untergekommen und der fällt mit seinen 15 Minuten nicht mehr wirklich in die Kategorie Kurzfilm. Um so mehr hat es mich heute gefreut, im drice.blog einen neuen Kurzfilm zu finden.

Ormie the Pig

Bild von Jan Teriete Hallo! Bist du neu hier? Dann abonniere doch den RSS-Feed dieses mal mehr oder weniger stillen Örtchens, um über meine geistigen Ergüsse auf dem Laufenden zu bleiben. Du kannst aber auch gerne diesen Artikel in den sozialen Netzwerken teilen und mit Deinen Kontakten über das Thema diskutieren.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
Der Inhalt dieses Feldes wird öffentlich zugänglich angezeigt, aber als rel="nofollow" markiert.
Hinweis

Die mit einem Stern markierten Daten werden zur Bearbeitung Deines Kommentars benötigt und zusammen mit Deiner IP-Adresse erfasst (siehe Datenschutzerklärung).

Kommentare beleben den Blog! Ich freue mich über jeden Kommentar. Du kannst hier offen Deine Meinung zum Artikel sagen, aber bitte beachte die Netiquette und vermeide es andere zu beleidigen.

Bitte unterlasst es die Kommentare zu SEO-Zwecken zu missbrauchen. Kommentare mit Links, die nicht zu Blogs führen (oder zu Blogs mit Grauzonen-Themen) und/oder Keywords als Namen verwenden, sind nicht erwünscht!

Möchtest Du mir einen Blog-Artikel schmackhaft machen, dann schreib die URL ohne HTML-Tag in den Kommentarbereich und ich werde diesen bei Gefallen verlinken.